Lidentzündungen

Eine Lidentzündung im Säuglings- und Kleinkindesalter entsteht meist im Zusammenhang mit bagatellhaften Verletzungen im Augenlidbereich (auch Insektenstiche). Sie entsteht oft aber auch unabhängig von einer Verletzung aufgrund einer Infektion im Weichteilgewebe der Augenlider. Um eine Ausbreitung der Infektion in die Tiefe der Augehöhle oder das Schädelinnere zu verhindern, ist in vielen Fällen eine intensivierte lokale und allgemeine antibiotische Behandlung erforderlich.

© Rolf Abraham
Erste Seite Vorherige Seite Seite 1 von 2 Seiten Nächste Seite Letzte Seite