Bindehautentzündung

Die Bindhautentzündung ist im Säuglings- und Kleinkindesalter immer eine diagnostische Herausforderung, denn die Ursachen sind sehr vielfältig. Sie kann auf eine einfache bakterielle oder virale Infektion zurückzuführen sein, die Bindehaut kann aber ebenso gut bei einer schweren Entzündung im Augeninneren lediglich mitbeteiligt sein, was therapeutisch und prognostisch dann ganz andere Konsequenzen hat.

Zunehmend häufiger werden im Kindesalter allergische Bindehautentzündungen beobachtet, die eine fein abgestimmte Augentropfentherapie erforderlich machen. Insbesondere gilt es damit zu verhindern, dass eine komplizierende Hornhautmitbeteiligung entsteht.

Weitere Informationen zum Thema erhalten Sie hier

© Rolf Abraham